dorothee

bass, kunstgeschichte/germanistik (MA), ist wissenschaftliche mitarbeiterin & lehrbeauftragte an der FAU erlangen-nürnberg und promoviert im fach kunstgeschichte.
neben gleis14 ist sie musikalisch bei der funk-soul-disco truppe „carwash/daggi krauss band“, dem hip hop-projekt „ausgewildert“ und einem noch namenlosen popularmusikprojekt eingebunden.
außerdem ist sie mitglied des literaturwissenschaftlichen online-magazins „schau ins blau“ und ist im förderverein der stromerstiftung/burg grünsberg aktiv.

http://www.daggi-krauss.de/

http://www.myspace.com/ausgewildert